Vita

Stefan Meißner lebt in Bielefeld, wo er Geschichts- und Literaturwissenschaften mit dem Schwerpunkt Theaterwissenschaften studierte. Nach dem Abschluss Master of Arts absolvierte er eine zusätzliche Ausbildung zum Theaterpädagogen, die ihn u. a. zum The Actors Space in Spanien führte. Zudem hospitierte er in der Dramaturgie des Theater Bielefeld und war dort in der Folge als Souffleur und in Vertretung als Regieassistent tätig.

Seit 2011 arbeitet er hauptberuflich als freier Regisseur, Schauspieler und Theaterpädagoge.

So ist er u. a. an dem theaterpädagogischen Projekt "Mein Körper gehört mir" der Theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück beteiligt.

Als Regisseur war er u. a. für das ROTTSTR5 Theater! (Bochum) und für das Theater im Depot (Dortmund) tätig. Im Fokus seiner Inszenierungen  steht das pure Schauspiel, mit Mut zur Lücke.

Als Schauspieler ist er  aktuell bei Theater Odos in Münster in "Unser Platz an der Sonne" und "Die Verteidigung der Gartenzwerge" (Solo) zu sehen.

2021 gründete er in Bielefeld mit anderen Künstler*innen aus den Bereichen Schauspiel, Performance und Film das spielkollektiv:b und inszenierte dort "Hamlet" und "Macbeth".

Fakten

Geburt: 24.09.1982 in Gütersloh

Nationalität: deutsch

Wohnort: Bielefeld

Wohnmöglichkeiten: Köln, Bochum, Berlin, Hamburg, Frankfurt a.M., Basel

Haare: braun

Augen: blau

Statur: schlank

Größe: 1,85 m

Können

Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch, Französisch
Spanisch (Grundk.), Italienisch (Grundk.)

Gesang: Chanson

Stimmlage: Bariton

Instrumente: Gitarre

Führerschein: Klasse B, M, L

Sonstiges: Handball, Fußball, Fotografie, Zeichnen

Ausbildung

Universität Bielefeld
Studiengang: Geschichtswissenschaft
Abschluss: Master of Arts

Universität Bielefeld
Studiengang: Geschichtswissenschaft und Literaturwissenschaft
Abschluss: Bachelor of Arts

LAG Spiel und Theater NRW e.V.
Ausbildung zum Theaterpädagogen

The Actors Space
International Theatre Workshop in Vic/Spanien

Theater Bielefeld
Regie- und Dramaturgiehospitanz

Alle Informationen zu meiner Arbeit im Theater, bei Film- und Radioproduktionen finden Sie hier: